Nehmende: Silke Simon-Duerr
  • Tätigkeit

    Yoga in Gruppen- und Einzelunterricht, Thai Yoga Massage, Outdoor Events

  • Sitz

    Losheim am See

  • Website

    yoga-atem-raum.de

  • Leitung

    Silke Simon-Dürr

  • E-Mail

    info@yoga-atem-raum.de

  • Telefon

    +49 (0) 151 40076738

Ich bin dankbar für Ihre Unterstützung!

Silke Simon-Dürr - Yoga.Atem.Raum.

„Ich möchte auch weiterhin Leuchten in die Herzen bringen und Feuer entfachen!”

Nehmende: Silke Simon-Duerr

So ist es mir ergangen

Ich lasse mir mein Leuchten nicht nehmen – irgendwo gibt es immer einen Weg. Aber jetzt, nachdem auch meine privaten Reserven restlos aufgebraucht und die Familie bereits unter die Arme gegriffen hat wo sie nur konnte, gehen mir die Ideen aus, wie ich die Miete reinkriegen soll. Nicht mal meine geliebten Outdoor Events, der auch bei Urlaubern so beliebte wöchentliche Morgen Kurs am Losheimer Stausee, die Vollmondabende am Feuer, das Kräuterbüschen binden im Freien darf ich anbieten – oder wenn, dann nur mit so geringer Teilnehmerzahl, dass die Kosten höher sind als die Einnahmen.

2014 erfüllte sich mein Herzenswunsch mit der Eröffnung eines eigenen Studios in Wahlen, in der Gemeinde Losheim am See. Trotz aller Widerstände und heftigem Gegenwind, dass in einem Mini-Dorf kein Yogastudio laufen würde, habe ich es dennoch geschafft und ein gut laufendes Studio etabliert. 2018 bin ich mit meinem Studio umgezogen nach Losheim mitten ins Zentrum.
Aufgrund der wachsenden Nachfrage, nahm ich weitere Yogalehrerinnen ins Boot, die mein Studio für ihre Kurse mieteten, so dass bis zum März 2020 täglich 2 bis 4 ausgebuchte Kurse und Einzelstunden angeboten wurden sowie monatliche Workshops an Wochenenden zu ganz unterschiedlichen Themen.

Neben dem klassischen Yoga bieten wir unter anderem Yin Yoga, Yoga für Schwangere, Yoga für Kids & Teens, Poweryoga, Bodyart und Feetup Workshops an. Ebenfalls gern gebucht sind die Thai Yoga Massagen in Einzelunterricht und mein absolutes Herzensthema sind die „besonderen“ Events zu Vollmond, Neumond, die Rauhnacht-Events und Frauenkreise.
Nach dem 1. Lockdown stieg ich auf Online-Unterricht um. Ich investierte in teures Equipment um auch online gut aufgestellt zu sein und hatte anfangs ca. 35 Teilnehmern pro Zoom-Meeting. Jetzt ist „die Luft raus“, da selbst im besten Online-Konzept die Berührung fehlt – die Begegnung, der energetische Austausch.

Da stehe ich nun wieder als One-Woman-Show, da seit Corona niemand mehr mein Studio untermietet und unterrichte selbst. Seit über einem Jahr versuche ich die Miete selbst zu stemmen, statt sie wie sonst durch 4 oder 5 zu teilen.
Wenn also ein kleiner Funke meiner Flamme in Ihnen nun zu leuchten beginnen sollte, bin ich Ihnen von Herzen dankbar für Ihre Unterstützung, damit auch die Menschen in unserem Umfeld wieder heller leuchten und rausfinden aus der Blase der Distanz und Negativität.

Silke Simon-Dürr
Yogalehrerin und Besitzerin des Yogastudios Yoga.Atem.Raum.